Voriger
Nächster

Strecke

Von der Talstation der 3K K-onnection Maiskogelbahn bis zum Kitzsteinhorn

Wir starten direkt an der Talstation der 3K K-onncetion Maiskogelbahn. Entlang der neuen Mega-Verbindung geht es bis zur Bergstation und von dort entlang des Fortsweges in eine Abfahrt über ca. 300 Hm. Der nächste Anstieg führt über die Eder Alm in Richtung Salzburger Hütte und weiter zum Langwiedboden.  Vom Alpincenter-Langwied gehen wir neben der Piste zur Krefelder Hütte und nachfolgend links unterhalb der Variantenabfahrt X3-Left Wing zum Alpincenter.

Zwischen den Gebäuden Alpincenter und Talstation Gipfelbahn hindurch erreichen wir den Fußweg zum Eiscamp. Dort führt die Route durch das Iglu. Danach wird abgefellt und es geht in die kurze Sonnenkarabfahrt (Wellenbahn) zur Sonnenkarbahn. Hier wieder auffellen und links von der Piste X1-Ice Age, vorbei am Gletschershuttle zur Gipfelabfahrt Richtung Bergrestaurant mit der Panorama-Terrasse TOP OF SALZBURG. Hier erreicht ihr – nach einer letzten knüppelharten Tragepassage – das Ziel.