Spaß und Abenteuer trotz Corona – die Tour für sportliche E-Mountainbiker

Deine Challenge des Jahres

skitourenwinter impressionen

Trattenbach Hills

#Springbreak of the Alps!

Trattenbach Hills

#Springbreak of the Alps!
Hier klicken
home

skitourenwinter.com

Dein Winter, Dein Erlebnis , Deine Skitour

skitourenwinter.com

Dein Winter, Dein Erlebnis, Deine Skitour
Hier klicken
skitourenwinter impressionen

RUSHdieSERIE

Dreikampf der Extreme für Hobbysportlter und Profis

RUSHdieSERIE

Dreikampf der Extreme für Hobbysportlter und Profis
Hier klicken
home

Kitzsteinhorn Extreme

Der Wahnsinn ist zurück!

Kitzteinhorn Extreme

Der Wahnsinn ist zurück!
Hier klicken
Alm

Trattenbach Hills - Camp

Das alpine Abenteuer-Camp

Trattenbach Hills - Camp

Das alpine Abenteuer-Camp
Hier klicken
Ortslogo oval

 

eRUSH 2021

Das E-MTB-Event ist zurück am Berg!

Termin: 18. bis 20. Juni 2021

Start: Starnberger See – Brauhaus Starnberg

Ziel: Königsleiten Wald

Strecke: rund 200 km / 4.000 Hm mit dem Rad

Die Herausforderung für sportliche E-Mountainbiker

Das E-Mountainbike bedeutet Freiheit. Nicht nur für den Gelegenheitsradler, sondern vor allem für den fahrtechnisch versierten und gut trainierten Mountainbiker. Auf der Strecke vom Starnberger See nach Königsleiten Wald in der Zillertal Arena verbinden wir fahrtechnische Herausforderungen, landschaftliche Highlights, Sport und Teamgeist zu einem einzigartigen Abenteuer.

Mit dem E-MTB auf die Langstrecke

Beim eRUSH erlebt Ihr E-Mobilität von ihrer spannendsten Seite: als sportliche Herausforderung inmitten der Natur. Genießt den Teamgeist und das besondere Flair einer Etappenfahrt durch Bayern, Tirol und das SalzburgerLand.

Der eRUSH bringt den E-MTB-Sport auf die Langstrecke. Ausdrücklich kein Rennen stehen bei den RUSH-Events Teamgeist und das Erlebnis im Sattel im Vordergrund. Und das heuer mit neuer Strecke: Die Etappenfahrt ins Almdorf Königsleiten startet am 19. Juni in Berg am Starnberger See. Um 9 Uhr machen wir uns beim Starnberger Brauhaus auf den Weg durch Oberbayern und Karwendel ins Zillertal, weiter in die Zillertal Arena und schließlich zum Finale nach Königsleiten Wald.

Auf dem Weg ins Almdorf Königsleiten erlebst du nicht nur die landschaftlichen Highlights von Oberbayern, Karwendel und Zillertal Arena. Die zwei Tage eRUSH stehen ganz im Zeichen von Kameradschaft, Sportsgeist und Bike-Vergnügen. Genussmomente trotz Corona sozusagen.
Im Ziel in Königsleiten erwartet Euch eine atemberaubende Naturkulisse. Das Panorama und die frische, würzige Alpenluft sind ein Verwöhnprogramm für Körper und Seele. Am Samstagabend dann feiern wir mit einem großen Sonnwendfeuer am Berg die längsten Tage des Jahres. Sei dabei!


Genießt Königsleiten, das Alm- und Feriendorf auf 1.600 m Seehöhe – ein Paradies für Biker, Wanderer und Erholungssuchende!

Das Besondere:
Der eRUSH ist ausdrücklich kein Rennen, aber immer eine Reise an die eigenen Grenzen und darüber hinaus. Im Team erlebst Du puren Sportsgeist, Kameradschaft und die Schönheit von Oberbayern, Tirol und Salzburg. Dabei gehen die Teilnehmer trotz der elektrischen Unterstützung an ihre Grenzen. Die Strecke bietet nicht nur landschaftliche Highlights – in den steilen Anstiegen ist Kraft gefordert, auf Schotterpisten, Waldwegen und Singletrails zählt gute Fahrtechnik.

Der eRUSH zeigt, wie leistungsfähig moderne E-MTB und die elektrisch angetriebenen Begleitfahrzeuge auch auf langen Strecken sind, wie weit trainierte Biker kommen. Dabei wird auch die richtige Strategie eine Rolle spielen – nur wer Muskelkraft und Akkuleistung im richtigen Verhältnis einsetzt, hat bis zum Ende genug Saft.